BLOG - Der Gedankenwechsel

Was macht ein gutes Buch aus?

Dein Hund steht ungeduldig mit seinem leeren Napf im Maul vor dir. Das schmutzige Geschirr von gestern liegt noch immer unangetastet in der Spüle. Anrufe werden nicht entgegengenommen und deine Freunde sind besorgt, weil du nicht mehr online bist. Du merkst nicht, dass es dunkel wird und schon sehr spät ist. Eigentlich musst du morgen früh raus. Die Augen fallen dir zu, aber du kämpfst gegen die Müdigkeit an, denn du willst wissen, wie es weitergeht – inhalierst fassungslos, was vor dir liegt: jedes Wort, jeden Satz, jeden Abschnitt, jedes Kapitel. Du hältst das Buch in der Hand, blätterst um, und die linke Seite wird langsam, aber sicher schwerer. Du blätterst weiter und spürst, dass das Ende nah ist. Dann ... die letzte Seite – du bist traurig! Du willst nicht, dass es vorbei ist. Du willst mehr davon, noch viel mehr! Also ... liest du es noch einmal ...

 

DAS ist für mich ein gutes Buch.

 

Ich habe aber auch noch einmal drei für mich wichtige Punkte aufgeführt, die beim Schreiben und Veröffentlichen eines Buches stimmen sollten: Das Cover, der Text und das Network. Diese Punkte werde ich in naher Zukunft noch einmal ausführlicher beschreiben, dennoch war es mir wichtig, bereits erste Einsichten mit dir zu teilen.

 

Cover

Der Weg zum fertigen Cover war ein extrem spannender Prozess. Für mich einer der aufregendsten Teile bei der Entstehung meines Buches. Warum? Weil ich finde, dass das Cover seine sichtbare Seele ist ...

Text

Oft werde ich gefragt, wie lange ich an meinem Buch geschrieben habe. Da ich ein strukturierter Mensch bin, habe ich nicht einfach den Laptop aufgeklappt und drauflosgetippt, stattdessen ...

Network

Wie bei vielem im Leben geht es auch beim Bücherschreiben darum, die richtigen Menschen um sich herum zu haben und ehrliches, unterstützendes Feedback zu bekommen. Was sollte bei einem Buchwerk an Unterstützern niemals fehlen? ...

 



Was ist für dich ein gutes Buch? Und welches ist dein Lieblingsbuch und vor allem, warum? Teile meine Gedanken und Fragen mit deinen Freunden, der Familie und Bekannten.